KNX-MonAMI Anwendungsbeispiele

Lautstärkeeinstellungen einer Sonos Playbar am SmartTV

Eine Sonos Playbar kann über eine optische Schnittstelle an einen SmartTV angeschlossen werden. Die Playbar lässt sich dann über die normale Fernbedienung des Fernsehers in der Lautstärke steuern.

Das Problem der Lautstärkeregelung der Playbar ist jedoch der Anfangswert. Wird der SmartTV angeschaltet hat die Playbar die vorherige Einstellung (egal wie laut oder leise). Werden gleichzeitig auch noch die Lautsprecher des SmartTVs genutzt, können die Einstellungen der SmartTV-Lautsprecher und der Playbar stark voneinander abweichen und damit zum Teil recht merkwürdig Hall-Effekte erzeugen (Verzögerungen, Echos usw.). Dies ist ein weit verbreitetes Problem, dass an vielen Stellen im Internet diskutiert wird.


Mittels des Messwert-Baustein lässt sich der Betrieb des SmartTVs ermitteln und über den Aktions-Ausgangs der Startwert der Lautstärke auf einen vordefinierten Wert einstellen. Auf diese Weise werden die Hall-Effekte nahezu vollständig eliminiert.

Kapitel - KNX-MonAMI